Jugend im Holocaust

United States Holocaust Memorial Museum, courtesy of Instytut Pamieci Narodowej, Picture 17362
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

unter dem Namen “Jugend im Holocaust” wird durch die Jugendarbeit in Oer-Erkenschwick gezeigt, dass die dunkelsten Momente der Geschichte nicht einfach vergessen werden dürfen. Die Opfer der Progomnacht vom 09. November 1938 waren mit die ersten, die durch die Nationalsozialisten ums Leben gekommen sind.

Gerade die Ereignisse der auf ddiesen Tag folgenden Jahre zeigt, dass es eben aus einem Tag ein Massenmord entstehen kann. Und das kannund darf man nicht vergessen. Und daran möchten wir mit der Vielzahl an Veranstaltungen auf unterschiedlichste Art und Weise erinnern.

Wir halten Sie hier auf der Seite stets auf dem Laufenden. Sie finden unsere Aktion auch auf einer Twitter und Facebook unter dem Namen jihoe2018. Dort stehen wir Ihnen auch gerne zur Diskussion bereit. Schauen Sie doch einmal vorbei.

Mit freundlichen Grüßen,

Nils Stanigel

JOE e.V. - Jugend in Oer-Erkenschwick

Kommentar hinterlassen zu "Jugend im Holocaust"

Hinterlasse einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Zur Werkzeugleiste springen